Uncategorized

Der einarmige Bandit: Die Geschichte des bekanntesten Spielautomaten weltweit

Den einarmigen Banditen kennt so gut wie jeder. Kein Wunder: Schließlich stellt der einarmige Bandit eine richtige Ikone unter den Spielautomaten dar. So gut wie jeder, der an Casino Games interessiert ist, hat bereits an einem dieser populären Slots gespielt.

Doch wann wurde der einarmige Bandit überhaupt erfunden? Wie kam er zu seinem Namen? Welche Entwicklung hat der einarmige Bandit seit dessen Ersteinführung gemacht und warum bietet gerade dieser Slot soviel Unterhaltungswert?

Das alles erfährst Du hier bei uns. Bist Du bereit? Dann lass uns einfach direkt loslegen.

Wann und von wem wurde der einarmige Bandit erfunden?

Der einarmige Bandit stellte den ersten Spielautomaten überhaupt dar. Dieser wurde im Jahr 1889 von den Caille-Brüdern in den USA erbaut und eigentlich Black Cat genannt. Einarmiger Bandit setzte sich aber bereits damals als gängige Bezeichnung für diese Art von Spielautomaten durch und wurde daher auch weitgehend verwendet.

Die beiden Caille-Brüder stampften etwas später im Jahr 1901 mit deren Unternehmen Caille Bros Manufacturing Company dann schließlich auch den erfolgreichsten Spielautomatenhersteller in den Vereinigten Staaten aus dem Boden.

Wie funktionierte der erste einarmige Bandit überhaupt?

Das Prinzip des einarmigen Bandits ist sehr einfach: Mittels eines Hebels werden die 3 Rollen des Automaten unabhängig voneinander betätigt. Sobald das Resultat aller Rollen erscheint, gewinnt der Spieler, je nach den erzielten Kombinationen, einen bestimmten Betrag in Relation zu dessen Einsatz.

Wie ging es anschließend mit dem einarmigen Banditen weiter?

Im Jahr 1897 brachte dann schließlich der deutsche Einwanderer Karl August Fey, später Charlie Fey, den Spielautomaten Liberty Bell auf den Markt und setzte somit den Siegeszug der einarmigen Banditen eindrucksvoll fort. Der Höchstgewinn konnte bei diesem Slot mit 3 Glocken erzielt werden. Die gesamte Symbolik unterschied sich vom Black Cat Spielautomaten der Caille-Brüder. Das Prinzip war jedoch dasselbe.

In den 1920er Jahren waren einarmige Banditen unter anderem auch am Radar des FBI. Dieses suchte regelrecht nach den Spielautomaten, welche damals auch von der Mafia verwendet wurden, um damit Profit zu machen. Gefundene Slots wurden direkt per Hammer zerstört oder alternativ auf Schiffe verladen und dann anschließend im Meer versunken.

Welchen Stellenwert hat der einarmige Bandit heutzutage?

Obwohl der typische einarmige Bandit mit seiner mechanischen Funktionsweise heutzutage bereits längst von elektronischen Maschinen sowie Online Slots abgelöst worden ist, lassen sich auch heutzutage viele Konzepte der Caille-Brüder in modernen Spielautomaten finden.

Die ursprünglichen einarmigen Banditen sind heute jedoch sehr selten geworden und nur mehr in in einigen Casinos weltweit verfügbar. Wo früher noch Zahnradmechanik verwendet wurde, berechnet heutzutage elektronische Software die Resultate und Gewinnmechanismen in modernen Slotmaschinen.

Klar ist jedoch: Der einarmige Bandit ist ein absoluter Klassiker und hat mit dessen Erfindung die grandiose Erfolgsgeschichte von Spielautomaten weltweit eingeleitet. Gerade heutzutage sind landbasierte Casinos sowie Online Casinos so beliebt, wie nie zuvor und haben das mit Sicherheit auch den Caille-Brüdern mit deren herausragender Erfindung zu verdanken.

Du siehst also bereits: Slots haben sich seit damals enorm weiterentwickelt und viele Veränderungen erfahren. Wir sind uns sicher, dass das auch in Zukunft so sein wird und freuen uns bereits auf zukünftige Innovationen am Glücksspielmarkt, welche noch mehr Spaß, Abwechslung und tolle Gewinnchancen mit Spielautomaten weltweit garantieren werden.

CasinoCLB.de

CasinoCLB.de CasinoCLB.de

YOU MAY ALSO LIKE
Uncategorized

Casinos in Filmen

Ob am Vegas Strip oder an den Ufern von Monaco, Casinos sind immer wieder wundersame Orte von Glanz, Glamour und Reichtum. Dieser glänzende Hintergrund, kombiniert mit einem impulsiven Spieler, der nur darauf aus ist, auch einmal ganz groß zu gewinnen, machte schon immer für eine große Geschichte. Schon seit je her waren Spielcasinos eines der besten Themen, auf denen Filmemacher ihre Geschichten aufbauten. Die palmenschwitzenden Aktionen am Pokertisch, heiß rollende Würfel, klappernde Räder, Bars – mit einem Wort, Casinos sprechen Spieler und Zuschauer gleichermaßen an.
Uncategorized

Online Casinos und Ihre Sicherheit

Spielen in einem Online Casino ist ein zunehmendes Freizeitvergnügen für viele Menschen. Neben dem Gewinnen wollen Sie aber auch wissen, dass das Casino in dem Sie spielen, Ihre Daten nicht an andere weitergibt, liefert, was es verspricht und wenn Sie gewinnen auch wirklich auszahlt. Manche Casinounternehmen fanden Loopholes in Ihren Verträgen, wo sie Wege fanden, Ihren hart erarbeiteten Gewinn nicht auszahlen zu müssen. In diesem Artikel möchte ich Ihnen einige Möglichkeiten vorstellen, an denen Sie sich versichern können, dass das gewählte Casino auch wirklich legitim ist. Ihre Sicherheit als Spieler sollte hoch geschrieben werden. Ein Casino, das allerdings keinen Wert auf Ihre Sicherheit legt, ist entschieden auch Ihr Geld nicht wert.
No Comments

Leave a comment